Analystenmeinungen
10.08.2015 / 12:21
Commerzbank belässt QSC auf 'Hold' - Ziel 1,50 Euro
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Commerzbank hat die Einstufung für QSC nach Zahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 1,50 Euro belassen. Die Umstrukturierung beim IT-Anbieter beginne nun zu greifen, was zuversichtlich stimme, schrieb Analystin Heike Pauls in einer Studie vom Montag. Vom Aktienkurs werde dies aber bereits reflektiert. Die Umsatzerosion habe sich wie erwartet im zweiten Quartal noch einmal beschleunigt, doch das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) sei zum Vorjahreszeitraum weitgehend stabil geblieben./ajx/la


Hinweise zu Quellenangaben und zur Offenlegung möglicher Interessenkonflikte: Bei den auf dieser Webseite enthaltenen Informationen handelt es sich um die unveränderte Weitergabe einer Analysezusammenfassung, eines Marktberichts bzw. einer sonstigen Marktinformation von Dritten durch die Deutsche Bank AG oder die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG. Für den Inhalt der Zusammenfassung ist ausschließlich die angegebene Quelle dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH verantwortlich. Bezüglich weiterer Informationen und der Offenlegung möglicher Interessenkonflikte wird auf die Homepage des für die Erstellung der jeweiligen Ausgangsanalyse verantwortlichen Unternehmens verwiesen. Die Deutsche Bank AG und die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG übernehmen für den Inhalt, die Richtigkeit, die Vollständigkeit und die Aktualität der Informationen keine Gewähr. Die Deutsche Bank AG und Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG unterliegen der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht.

Top-Anbieter Wertpapier-Sparpläne
für ETFs, Zertifikate und Aktien
Ausgabe 31/2015
Im Test: 16 bundesweite Online- und Filialbanken
PASS Online Banking Award 2014
Sieger in der Kategorie „Bester Broker“
Im Vergleich: 50 Filial- und Direktbanken
Innovationspreis Privatkundengeschäft 2014