Marktberichte
  DAX Performance Index  AKTUELL: 10.015,57 Tendenz  DIFF: -243,89  
Intraday DAX Perfor...
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Hoffen auf die Erholung
02.09.15 / 07:34 dpa-AFX (0 mal gelesen)

FRANKFURT (dpa-AFX)

-------------------------------------------------------------------------------

AKTIEN

-------------------------------------------------------------------------------

DEUTSCHLAND: - ERHOLUNGSVERSUCH - Am deutschen Aktienmarkt zeichnet sich angesichts guter Vorgaben aus Übersee am Mittwoch ein Erholungsversuch ab. Der Broker IG taxierte den Dax am Morgen 0,62 Prozent höher auf 10 078 Punkte. Tags zuvor hatten Sorgen um die chinesische Wirtschaft den deutschen Leitindex abermals deutlich belastet. In China unterbrachen nun die Börsen am Mittwochmorgen ihre Talfahrt und drehten zwischenzeitlich mehrheitlich ins Plus. An der Wall Street stieg der Future auf den US-Leitindex Dow Jones Industrial seit dem Xetra-Schluss am Dienstag um 0,30 Prozent.

USA: - KURSRUTSCH - Dem schwächsten Monat seit mehr als fünf Jahren ist am Dienstag im Dow Jones Industrial ein weiterer Kursrutsch gefolgt. Belastet von globalen Wachstumssorgen ging der US-Leitindex am ersten Handelstag im September um 2,84 Prozent auf 16 058,35 Punkte in die Knie. Bereits im August hatte er mit 6,57 Prozent die schwächste Monatsbilanz seit Mai 2010 hinnehmen müssen.

ASIEN: - MARKT DREHT - Die chinesischen Börsen haben am Mittwochmorgen ihre Talfahrt unterbrochen. Nach einem sehr schwachen Handelsauftakt ist der wichtige Shanghai Composite Index zur mittäglichen Handelspause leicht ins Plus gedreht. Ebenso notiert der Shenzhen Component Index mittlerweile nach schwachem Start im Plus. Es gab erneut Spekulationen, staatlich kontrollierte Fonds würden den Markt vor den Feierlichkeiten zum Sieg über Japan im Zweiten Weltkrieg stützen. Auch der Nikkei-225-Index stand nach deutlichen Verlusten an den Vortagen im Plus und zwar zuletzt mit einem guten Prozent.

DAX 10.015,57-2,38% XDAX 9.917,28-3,02% EuroSTOXX 503.188,73-2,47% Stoxx50 3.018,01-2,97% DJIA 16.058,35-2,84% S&P 500 1.913,85-2,96% NASDAQ 100 4.142,63-3,09% Nikkei 225 18.366,65 1,11% (6:45 Uhr)

-------------------------------------------------------------------------------

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

-------------------------------------------------------------------------------

RENTEN: - BEHAUPTET - Der Bund-Future dürfte gut behauptet in den Tag starten und im Tagesverlauf zwischen 152,30 und 153,75 schwanken, schrieb Dirk Gojny von der National-Bank. Die US-Konjunkturdaten mit Blick auf die Fed sowie die Sorgen um China würden das Handelsgeschehen bestimmen. Die Experten der Helaba sahen den Bund-Future zwischen 152,00 und 154,00.

Bund-Future 152,960,20% T-Note-Future 127,97-0,02% T-Bond-Future156,25-0,20%

DEVISEN: - EURO UNTER 1,13 DOLLAR - Der Eurokurs hat seine Gewinne aus dem US-Handel bis zum Mittwochmorgen nicht halten können. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,1276 US-Dollar, nachdem sie es am Vorabend über die Marke von 1,13 Dollar geschafft hatte. Die erneut von China ausgehenden Kursturbulenzen und schwache US-Konjunkturdaten hatten laut Händlern Zweifel an einer baldigen Leitzinsanhebung in den USA geschürt.Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Dienstagmittag auf 1,1236 (Montag: 1,1215) Dollar festgesetzt.

(Alle Kurse 7:10 Uhr) Euro/USD 1,1276-0,33% USD/Yen 120,220,71% Euro/Yen 135,560,38%

ROHÖL - BILLIGER - Die Ölpreise haben am Mittwoch an ihre Talfahrt vom Vortag angeknüpft. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Oktober 48,55 US-Dollar. Das waren 1,01 Dollar weniger als am Dienstag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) fiel um 1,06 Dollar auf 44,35 Dollar.

Anzahl: 200, Seite 1 von 40
1 2 3 4 5 >
02.09.15 / 07:34 dpa-AFX
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Hoffen auf die Erholung
01.09.15 / 20:50 dpa-AFX
Umsätze an Terminbörse Eurex gestiegen
01.09.15 / 18:27 dpa-AFX
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: September knüpft nahtlos an schwachen Vormonat an
01.09.15 / 18:10 dpa-AFX
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax kurz unter 10 000 Punkten - China-Sorgen
01.09.15 / 18:06 dpa-AFX
Aktien Europa Schluss: September knüpft nahtlos an schwachen Vormonat an
Top-Anbieter Wertpapier-Sparpläne
für ETFs, Zertifikate und Aktien
Ausgabe 31/2015
Im Test: 16 bundesweite Online- und Filialbanken
PASS Online Banking Award 2014
Sieger in der Kategorie „Bester Broker“
Im Vergleich: 50 Filial- und Direktbanken
Innovationspreis Privatkundengeschäft 2014