Forum

Top-Autoren
Autor Artikel
maxinho85 321
Daytrader2... 282
moneybee 88
jpwittig 71
TeaTreeBay 54

Hauptthemen
Thema Autor Datum
+++Morgenbericht mi... infomelder1 03.07.2006 - 09:06
+++Morgenbericht mi... infomelder1 29.06.2006 - 08:51
Verzögerte Orderaus... he3393 27.06.2006 - 18:03
+++Morgenbericht mi... infomelder1 27.06.2006 - 08:47
+++Morgenbericht mi... infomelder1 26.06.2006 - 08:36
+++Morgenbericht mi... infomelder1 23.06.2006 - 08:49
FLOATER: Muss man b... Absahner 22.06.2006 - 12:52
Morgenbericht mit T... infomelder1 22.06.2006 - 09:00
+++Morgenbericht mi... infomelder1 21.06.2006 - 08:43
+++Morgenbericht mi... infomelder1 20.06.2006 - 08:59
 
+++Morgenbericht mit Terminen+Analysten 03.07.06+++
Quelle: http://www.agora-direct.de+++MONTAG, 03.JULI 06+++______________________________________________ ***Handelsgebühren: z.B. Xetra 0,14% alles inklusive**** *** bis 4.666 EURO nur 7.- EURO alles incl.*** ***z.B. US-Börsen 0,01 USD/Aktie alles inklusive*** ***Futures ab 0,85 Euro od. Dollar pro*** Achtung: ALLE US-Börsen echte Realtimekurse im Pushverfahren nur 10 USD mit Datenschnittstelle für viele weitere Programme. ***WÄHRUNGSHANDEL - EURO/DOLLAR garantiert nur noch 0,00004 USD pro gehandelter Währungseinheit [z.B. Margin EUR/USD: 2% mit 20.000 USD handeln Sie 1.000.000 USDdie Gebühr beträgt dann NUR 8,-- USD]***FussballweltmeisterschaftSpielpauseDer Start in das 3. Quartal unspektakulär und weitgehend unverändert.Ein kleiner Gewinn dürfte die Anleger am Montag erfreuen um dann auf die US-Märkte zu warten. An Daten steht nichts besondseres auf dem Plan,was die Indices in bewgung bringen könnte. Zeit zur Durchforstung der Depots nach Kandidaten die ausgestauscht werden sollten.Morgen US-Feietrtag und Börse geschlossen.____________________________________________
______________________________Direkter sekundengenauer Ölhandel auch für private Anleger direkt aminternationalen Ölmarkt in London oder in den USA an der NYMEX bereitsab Einlage von 2.500 EURO über Agora-Direct möglich.________________________________________________
__________________________Spende für UNICEF dem Kinderhilfswerk unter www.unicef.de/einzelspende.html_________________________
__________________________________________________Zum Thema Leerverkäufe/Shorten finden Sie hier unter:http://agora_hilfe_info.agora-direkt.de/index.php?
action=leerverkaufWir wünschen allen einen erfolgreichen M O N T A G , 03. JULI 06Ihr Agora-Direct Team____________________________________________________
_______________________PRESSESCHAU für M O N T A G , 03. JULI 06- Kartellverdacht gegen Intel und Media-Saturn erhärtet sich, FTD, S. 1 und 4- Permira feuert Debitel-Chef Paul Stodden, FTD, S. 2- Übernahme von Springer & Jacoby wankt, FTD, S.3- Bertelsmann spart an der Dividende, FTD S. 3 und FT, S. 18- Novartis-Chef Daniel Vasella warnt vor Rückkehr des "Medikamenten-Nationalismus", FT, S. 2- SeverStal überlegt Börsengang in London, FT, S. 15- Interview mit HRE-Vorstandschef Georg Funke, u.a. über die positiveEntwicklung am deutschen Immobilienmarkt, HB, S. 2- Parteienforscher halten vorzeitiges Scheitern der großen Koalition fürunrealistisch; Fortsetzung über 2009 hinaus möglich, HB, S. 3- GM will noch diese Woche auf Verwaltungsratssitzung weiteres Vorgehen inSachen Allianz mit Renault-Nissan besprechen, HB, S. 11- Im Streit um Erhaltung des Opel-Werks Portugal treffen sich an diesem Montagdie Betriebsräte von GM in Europa in Brüssel, HB, S. 11______________________________________________________
_____________________Agora-Direct und b.i.s. AG präsentieren:14 Tage lang kostenfrei und unverbindlich realtime Börsenkurse.Chartanalysen, Depotverwaltung, News und vieles mehr-- alles aus einem System.Jetzt anmelden und testen: http://www.bis.de/_agoramail______________
________________________________________________________
_____WIRTSCHAFTS-
und UNTERNEHMENSMELDUNGEN für M O N T A G , 03. JULI 06- EADS: Bank setzt Preis für Airbus-Anteil von BAE auf 2,75 Milliarden Euro fest- US-Ölpreis bleibt in Reichweite von 74 US-Dollar- Stimmung in Japans Großindustrie leicht gestiegen- POLITIK: Koalition einigt sich auf Eckpunkte für Gesundheitsreform- WM: Frings droht Sperre nach Tumulten im Viertelfinale-------------------------------------------
------------------------------------TOP-UMSTUFUNGEN / AKTIEN für M O N T A G , 03. JULI 06# HÄNDLER: UBS SENKT ALTANA-ZIEL AUF 50 (54) EUR# HÄNDLER: DEUTSCHE BANK STARTET Q-CELLS MIT BUY# CREDIT SUISSE SENKT PERNOD RICARD AUF UNDERPERFORM (NEUTRAL)# JP MORGAN STARTET TNT MIT OVERWEIGHT - ZIEL 38,5 EUR_____________________________________________________
______________________AKTUELLE KURSÜBERSICHT M O N T A G , 03. JULI 06 - Kurse 7:15 MEZDAX 5.683,31 +1,82%XDAX 5.683,23 +0,40%EuroSTOXX 50 3.648,92 +1,85%Stoxx50 3.378,85 +1,34%DJIA 11.150,22 -0,36%S&P 500 1.270,20 -0,21%NASDAQ 100 1.575,23 -0,65%Nikkei 225 15.573,84 +0,44%Bund-Future 115,42 -0,07%T-Note-Future 104,75 -0,09%T-Bond-Future 106,44 -0,06%Euro/USD 1,2783 -0,03%USD/Yen 114,50 +0,13%Euro/Yen 146,37 +0,10%Rohöl Sorte WTI : 73,50 -0,01 USD_____________________________________________________
_____________________WIRTSCHAFTSTERMINDATEN für F R E I T A G , 30.JUNI 06NEUSEEELAND00:45 Baugenehmigungen Mai.06JAPAN01:30 Arbeitsmarktdaten Mai.0601:30 Haushaltsausgaben Mai.0601:30 Verbraucherpreise Mai.0601:30 Verbraucherpreise Tokio JuniDEUTSCHLAND08:00 Einzelhandelsumsatz Mai.0608:00 oeffentliche Haushalte 1. Quartal10:30 GfK Verbrauchervertrauen Jun.0619:00 EUREX-Verfall EONIA-FuturesFRANKREICH08:45 Verbrauchervertrauen Jun.0608:45 ILO Arbeitsmarktdaten Mai.0608:45 Erzeugerpreise Mai.06EUROLAND11:00 Inflation Eurozone Jun.0611:00 Geschaefts- u. Verbraucherstimmung Jun.0611:00 Geschaeftsklimaindex Eurozone Jun.06GROSSBRITANNIEN10:30 Bruttoinlandsprodukt 1.Quartal 06 ITALIEN11:00 Verbraucherpreise Jun.06USA 14:30 persoenliche Auslagen Mai.0614:30 persoenliche Einkommen Mai.0615:45 Verbraucherstimmung Uni Michigan Jun.0616:00 Einkaufsmanagerindex Chicago Jun.06CANADABank of Canada Geschaeftsausblickeuropaeische Unternehmen – F R E I T A G , 30.JUNI 06ab 08:00 Gasprom Hauptversammlungab 09:00 Boersen-Zeitung und PriceWaterHouse "Euroboersentag 2006"ab 10:00 aap Implantate Hauptversammlungab 10:00 EM.TV Hauptversammlungab 10:00 Jerini Hauptversammlungab 10:00 Merck Hauptversammlungab 10:00 S&P Ratings Services European Presseinfoab 10:00 Ruecker Immobilien Hauptversammlungab 11:00 Arcelor ausserdordentliche Hauptversammlung ab 11:00 Syzygy Hauptversammlungab 11:00 Rhoen-Klinikum Pressegespraech Konzern-Qualitaetsbericht 2005ab 14:00 Rohwedder HauptversammlungUS – boersengelistete UnternehmenVORBOERSLICH AB 09:00 UHR MESZ - F R E I T A G , 30.JUNI 06Berkeley Group plc BKG.L N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ Videsh Sanchar Nigam Ltd VSL N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ NACHBOERSLICH AB 22:00 UHR MESZ - F R E I T A G , 30.JUNI 06keine Termine bekanntOHNE ZEITANGABEN - F R E I T A G , 30.JUNI 06AZZ Incorporated AZZ 0.42 ohne Zeitangabe RISC GROUP RSC.PA N/A ohne Zeitangabe Handelsgebuehren:z.B. Aktienhandel: 0,14%, alles inklusiveFutureshandel: ab 0,85 Euro od. Dollar pro KontraktWAEHRUNGSHANDEL - EURO/DOLLAR garantiert nur noch 0,00004 USD pro gehandelter Waehrungseinheit - hier Klicken !_______________________________________________________
______________________S O N N A B E N D , 01.JULI 06FussballweltmeisterschaftVIERTELFINALE:17:00 England - Portugal auf Schalke21:00 Brasilien - Frankreich FrankfurtS O N N T A G , 02.JULI 06FussballweltmeisterschaftSpielpause___________________
________________________________________________________
__VORSCHAU: M O N T A G ,03.JULI 06FussballweltmeisterschaftSpielpauseAUSTRALIEN03:30 Einzelhandelsumsatz Mai.0603:30 Baugenehmigungen Mai.06JAPAN01:50 Tankan-Bericht 2. Quartal 06DEUTSCHLAND09:55 Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe Jun.06EUROLAND10:00 Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe Jun.06FRANKREICH09:50 Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe Jun.06ITALIEN09:45 Einkaufsmanagerindex Jun.06GROSSBRITANNIEN10:30 Einkaufsmanagerindex Jun.06USA 16:00 ISM-Index Jun.0616:00 Bauausgaben Mai.0617:00 Ankuendigung 4-woechiger Bills 17:00 Auktion 3- u. 6-monatiger Bills 18:00 Pkw-Absatzzahlen Jun.06europaeische Unternehmen – M O N T A G ,03.JULI 06ab 09:00 E.ON Investorentag ab 13:00 Plenum HauptversammlungUS – boersengelistete UnternehmenVORBOERSLICH AB 09:00 UHR MESZ - M O N T A G ,03.JULI 06keine AngabenNACHBOERSLICH AB 22:00 UHR MESZ - M O N T A G ,03.JULI 06CFF RECYCLING CFF.PA N/A nachbörslich ab 22:00 MESZ OHNE ZEITANGABEN - M O N T A G ,03.JULI 06Total Systems PLC TTS.L N/A ohne Zeitangabe ________________________________________________________
_____________________ANALYSTENMEINUNGEN - vom 03.07.2006(Quelle:dpa-AFX bis 03.07.2006/08:00 MESZ)ATI TECHNOLOGIES ( KÜRZEL: ATY / ATYT WKN: 888576 )NEW YORK - Needham hat die Gewinnerwartungen für den GraphikchipherstellerATI Technologies nach einem enttäuschenden Ausblickgesenkt. Sowohl die Prognosen für das laufende Geschäftsjahr zum 31. August alsauch die für das kommende wurden in einer Studie am Freitag nach untenrevidiert. Das Anlageurteil wurde zugleich mit "Hold" bestätigt. Enttäuschthätten vor allem der GPU-Absatz (Prozessoren für Grafik-Aufgaben) sowie derhinter den Erwartungen zurückgebliebene Umsatzausblick von ATI für das laufendevierte Geschäftsquartal.BAYER AG (Kürzel: BAY WKN: 575200 ) LONDON - Nach dem angekündigten Verkauf des Diagnostika-Geschäfts von Bayeran Siemens hat die UBS die Aktie des Chemie- undPharmaunternehmens mit "Neutral" bestätigt. Mit dem Deal sende dasBayer-Management ein starkes Signal für weitere Restrukturierungen desPortfolios aus, hieß es in der Studie vom Freitag. Das Kursziel betrage 35 Euro.BAYER AG (Kürzel: BAY WKN: 575200 ) MAINZ - Nach dem angekündigten Verkauf des Diagnostika-Geschäfts von Bayeran Siemens hat die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) dieAktie des Chemie- und Pharmaunternehmens mit "Outperformer" bestätigt. DasKursziel liegt laut Studie vom Freitag bei 41 Euro.BAYER AG (Kürzel: BAY WKN: 575200 ) LONDON - Die WestLB hat ihr Kursziel für Bayer-Aktien von 39 auf40 Euro angehoben. Zur Begründung verwies Analyst Oliver Kämmerer in einerStudie vom Freitag auf den seiner Meinung nach "exzellenten Preis" für denTeilverkauf der Diagnostiksparte an Siemens . Er liege deutlich überder bislang im Bewertungsmodell veranschlagten Prognose. Zudem sollte dieKapitalerhöhung zur Übernahme des Konkurrenten Schering niedriger alsbisher erwartet ausfallen. Der Experte bestätigte die Einstufung "Add".BAYER AG (Kürzel: BAY WKN: 575200 ) LONDON - Nach dem angekündigten Verkauf des Diagnostika-Geschäfts von Bayeran Siemens hat Goldman Sachs die Aktie des Chemie- undPharmaunternehmens mit "Buy" bestätigt. Der Deal sei eine "positive Nachricht"für den Leverkusener Konzern, hieß es in der Studie vom Freitag. Der Schrittpasse zur Strategie von Bayer.ESCADA AG ( Kürzel: ESC WKN: 569210 )MÜNCHEN - Die HVB hat das Kursziel für die Escada-Aktie von 29auf 22 Euro gesenkt. Zugleich wurde der Titel des Damenmode-Konzerns mit"Neutral" bestätigt, wie aus der Studie vom Freitag hervorgeht. Umsatz undErgebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) hätten die Erwartungenerfüllt, allerdings sei der Gewinn vor Steuern wegen Einmaleeffekten deutlichschwächer als erwartet ausgefallen. Auch der konkretisierte Ausblick habe leichtenttäuscht.IMPERIAL CHEMICAL (Kürzel: ICI RT WKN: 860006 )LONDON - Merrill Lynch hat das Kursziel für Imperial Chemical Industries(ICI) nach dem Verkauf von Uniqema für 410 Millionen Pfundvon 450 auf 460 Pence erhöht. Die Einschätzung "Buy" werde beibehalten, so dieAnalysten in einer Studie vom Freitag. Der Buchgewinn abzüglich der Kosten inHöhe von rund 386 Millionen Pfund dürfte die zweite Phase der geplantenRestrukturierung weiter vorantreiben. Weitere positive Impulse erwarten dieExperten von den Ergebnissen des zweiten Quartals am 3. August.MAN AG (Kürzel: MAN WKN: 593700 ) MAINZ - Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat MAN-Aktien nachden VDMA-Zahlen sowie einem Folgeauftrag des britischen Verteidigungsministeriums von "Marketperformer" auf "Outperformer" hochgestuft. Die am Vortagveröffentlichten Auftragsdaten hätten eine steigende Tendenz gezeigt, hieß es ineiner Studie vom Freitag. In den kommenden Quartalen sollte sich die guteUnternehmensentwicklung fortsetzen, wenn auch mit niedrigeren Wachstumsraten.Das Kursziel bleibt 70 Euro.MEDIGENE AG (Kürzel: MDG WKN: 502090 ) FRANKFURT - Der vorbörsliche Kurseinbruch bei Medigene-Aktienerscheint einem Händler zufolge zunächst übertrieben. Die US-GesundheitsbehördeFDA habe die Zulassung für die Polyphenon E-Salbe nur noch nicht abgeschlossen,diese aber nicht abgelehnt, sagte ein Händler am Dienstagmorgen. Somit könntedas Umsatzpotenzial von geschätzten 100 Millionen Euro pro Jahr mit derGenitalwarzen-Salbe durchaus noch erreicht werden.PERNOD RICARD ( Kürzel: WKN: 853373 )LONDON - Die Credit Suisse hat die Einschätzung für Pernod Ricardvon "Neutral" auf "Underperform" gesenkt. Das Kursziel werde von 140auf 132 Euro gesenkt, so die Analysten in einem Kommentar vom Freitag. DieMarketingkosten seien deutlich gestiegen und die Wachstumserwartungen desMarktes zu hoch, hieß es zur Begründung.PROSIEBENSAT1 MEDIA AG (Kürzel: RI / PRN WKN: 777117 )LONDON - Analysten von Merrill Lynch haben Aktien von ProSiebenSat.1 Mediabei einem Kursziel von 24 Euro von "Neutral" auf "Buy" angehoben. Diedeutsche Wirtschaft erhole sich, und das Unternehmen habe eine signifikanteAnhebung der Dividende angekündigt, hieß es in einer Analyse von Freitag. DieInvestment-Entscheidung hänge bei ProSiebenSat.1 von den Werbeeinnahmen ab.Diese dürften bei einer Erholung der deutschen Wirtschaft ebenfalls anziehen,hieß es.Q-CELLS AG ( Kürzel: QCE WKN: 555866 )FRANKFURT - Nach dem angehobenen Ausblick von Q-Cells für daslaufende Geschäftsjahr hat Sal. Oppenheim die Aktie des Solarzellen-Herstellersmit "Buy" bestätigt. Die erhöhte Prognose bestätigt die postive Einschätzung derBank, hieß es in der Studie vom Freitag. Zugleich wiesen die Analysten aber auchdaraufhin, dass die Aktie zuletzt deutlich gestiegen und höher als der Sektorbewertet sei.Q-CELLS AG ( Kürzel: QCE WKN: 555866 )LONDON - Credit Suisse hat ihr Ziel für Aktien von Q-Cells von90,62 auf 93,94 Euro erhöht. Der Solarzellen-Hersteller habe seine Ziele erneutangehoben und die Nachfrage bleibe stark, hieß es in einer Analyse vom Freitag.Die Empfehlung bleibt "Buy".QSC AG (Kürzel: QSC WKN: 513700 )LONDON - Die UBS hat Aktien des Telekomdienstleisters QSC von"Neutral" auf "Buy" hochgestuft. Die Übernahme des DSL-Netzbetreibers Broadnetstärke die Position des TecDAX-Unternehmens , hieß es in der Studievom Freitag. Das Kursziel betrage unverändert 5,3 Euro.RIO TINTO (Kürzel: RIO WKN: 855018 ) LONDON - Die Deutsche Bank hat die Prognosen für die Metallpreise für 2006und 2007 um neun bzw. zehn Prozent angehoben. Damit werde der zyklischeAufschwung für diesen Sektor berücksichtigt, hieß es in einer Studie vomFreitag. Die Einschätzung für den Sektor bleibe auf "Overweight". Für zahlreichebritische Minenwerte wurden daraufhin die Kursziele erhöht - bevorzugt würdendie Aktien von Rio Tinto, BHP Billiton und Vedanta Resources .SAP AG (Kürzel: SAP WKN: 716460 ) LONDON - Die Deutsche Bank hat die SAP-Aktie auf "Buy" bestätigt.Das Kursziel liegt laut Studie vom Freitag bei 230 Euro. Die Nachfrage nachProdukten des Software-Konzerns sei stark, zudem habe sich die Aktie imvergangenen Monat elf Prozent schlechter als der Markt entwickeln. Dies bieteeine attraktive Einstiegsmöglichkeit.SIEMENS AG (Kürzel: SIE WKN: 723610) FRANKFURT - UBS hat Siemens angesichts des geplanten Kaufs derBayer-Diagnostiksparte mit "Buy2" bestätigt und als Kursziel für die Aktie 88,00Euro genannt. Siemens zahle für den Geschäftsbereich, der vergangenes Jahr 1,43Milliarden Euro umsetzte und eine EBIT-Marge von schätzungsweise 15 bis 20Prozent hatte, 4,2 Milliarden Euro, schrieb Analyst Michael Hagmann am Freitag.Das sei ein guter Preis für Siemens.SIEMENS AG (Kürzel: SIE WKN: 723610) MÜNCHEN - Die HVB hat Aktien von Siemens mit "Outperform" undeinem Kursziel von 89 Euro bestätigt. Die geplante Übernahme derDiagnostiksparte von Bayer sei zu begrüßen, schreibt Analyst RolandPitz in einer Studie vom Freitag. Die Siemens-Medizintechniksparte gewinnedadurch ein im Vergleich zum Wettbewerber Philipswettbewerbsfähigeres Portfolio.SIEMENS AG (Kürzel: SIE WKN: 723610) LONDON - Nach der angekündigten Übernahme des Diagnostika-Geschäfts vonBayer durch Siemens hat die UBS die Aktie des MünchenerKonzerns mit "Buy" bestätigt. Die Sparte der Leverkusener passe gut zu Siemens,hieß es in der Studie vom Freitag. Das Kursziel betrage unverändert 88 Euro.SIEMENS AG (Kürzel: SIE WKN: 723610) MAINZ - Nach der angekündigten Übernahme des Diagnostika-Geschäfts von Bayerdurch Siemens hat die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) dieAktie des Münchener Konzerns mit "Outperformer" bestätigt. "Mit der Übernahmevon Bayer-Diagnostics und der schon vor einigen Wochen akquirierten DiagnosticProducts (Substanzen zur Analyse von Gewebe- oder Blutproben) steigt Siemens indie Top-Liga der In-Vitro-Diagnoseunternehmen auf", hieß es in der Studie vomFreitag. Das Kursziel liege bei 85,00 Euro.STADA ARZNEIMITTEL AG ( Kürzel: SAZ WKN: 725180 )MAINZ - Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat Aktien von STADAArzneimittel mit "Marketperformer" und einem Kursziel von 35 Eurobestätigt. STADA stehe kurz davor, die Ernte einer mehrjährigen Vorbereitungeinzufahren, sagte Analyst Alexander Groschke in einer Studie von Freitag inReaktion auf die Einreichung des Zulassungsantrag für ein Generikum vonErythropoetin bei der europäischen Arzneimittelbehörde EMEA.STADA ARZNEIMITTEL AG ( Kürzel: SAZ WKN: 725180 )FRANKFURT - Equinet hat die Aktien von STADA mit "Reduce" undeinem Kursziel von 31 Euro bestätigt. Der Antrag auf die Zulassung für einGenerikum von Erythropoetin bei der europäischen Arzneimittelbehörde EMEA seiangekündigt worden und somit nicht verwunderlich, hieß es in einer Studie vonFreitag. Dennoch sei die termingerechte Anmeldung ein gutes Zeichen nachmehreren Verschiebungen in den vergangenen Jahren. Zurückhaltend für STADAbleibe equinet aber in erster Linie wegen der vermutlich negativen Auswirkungender Gesundheitsreform in Deutschland für die Generika-Branche.VIVENDI (Kürzel: EX / VIV WKN: 591068 )LONDON - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Vivendiaus Bewertungsgründen von 33 auf 31,50 Euro gesenkt. Aufgrund der gutenGewinnaussichten wurden allerdings die Schätzungen für den Gewinn je Aktieangehoben, hieß es in einer Studie vom Freitag. Die Einschätzung laute weiterhin"Buy". Allerdings werde ein möglicher Kauf von Pages Jaunes negativ bewertet._______________________________________________
__________________________________NEU - ATS© - Agora Trading System©http://www.agora-direkt.de/index.php?action=preis
vergleich_______________________________________________
__________________________________Alle Angaben ohne Anspruch auf Vollstaendigkeit und ohne GewaehrWir wünschen Ihnen einen erfolgreichen HandelstagIhr Agora-Direct Team____________________________________________________
_____________________________Wichtige Information:Alle übermittelten bzw. bereit gestellten Informationen geben die Meinungder bei Agora-Direct beschäftigten Autoren wieder und stellen in keinem Falleine Beratung dar. Sie geben keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf vonWertpapieren oder Derivaten. Die ggf. dadurch in der Vergangenheit erzieltenGewinne oder Verluste, sind keine Gewähr für die Zukunft.Keinesfalls sollten Sie anhand der Informationen ungeprüftAnlageentscheidungen treffen. Die zur Verfügung gestellten Informationenersetzen nicht die eigene Recherche oder/und die Beratung durch Ihre Bankoder einen Anlageberater. Die übermittelten Informationen betreffen ggf.Wertpapiere, sowie Derivate die auch als hochspekulativ und riskanteingestuft werden. Den daraus resultierenden Chancen aufüberdurchschnittlichen Gewinn, steht das Risiko des Totalverlustes deseingesetzten Kapitals gegenüber. Die übermittelten Informationen sindausschließlich für den Adressaten bestimmt. Jegliche Weiterleitung oderVerbreitung ist untersagt. Wenn Sie diese Mitteilung irrtümlich erhaltenhaben, informieren Sie uns bitte und löschen Sie die Informationen aus IhremSystem.Sollten Sie diesen kostenfreien Informationsservice von AGORA-DIRECTnicht erhalten wollen, so senden Sie bitte eine E-Mail ansupport@ag
ora-direct.deAgora
Trading System Ltd.Internet: www.agora-direct.deE-Mail: info@agora-direct.de
Top-Anbieter Wertpapier-Sparpläne
für Fonds, ETFs, Zertifikate und Aktien
Ausgabe 31/2014
Im Test:  15 Online- und Filialbanken
PASS Online Banking Award 2014
Sieger in der Kategorie „Bester Broker“
Im Vergleich: 50 Filial- und Direktbanken
Innovationspreis Privatkundengeschäft 2014