Forum

Neueste Beiträge
Thema Autor Datum
Aw: Kurse von gestern (30.3.2015) sterndaler 27.04.2015 - 08:31
Aw: Charts maxblue5 09.04.2015 - 14:29
Aw: Kurse von gestern (30.3.2015) Ylander 07.04.2015 - 10:14
Aw: Dividenden sind die neuen Zinsen 1koester 07.04.2015 - 08:30
Aw: Kurse von gestern (30.3.2015) Grabo13 07.04.2015 - 01:50
Top-Autoren
Autor Artikel
maxinho85 321
Daytrader2... 282
moneybee 88
jpwittig 71
TeaTreeBay 54

Hauptthemen
Thema Autor Datum
+++Morgenbericht mi... infomelder1 06.06.2006 - 08:24
+++Morgenberich... infomelder1 01.06.2006 - 08:54
+++Morgenbericht mi... infomelder1 31.05.2006 - 08:59
+++Morgenbericht mi... infomelder1 29.05.2006 - 08:50
+++Morgenbericht mi... infomelder1 26.05.2006 - 08:38
+++Morgenbericht mi... infomelder1 23.05.2006 - 01:58
+++Morgenbericht mi... infomelder1 22.05.2006 - 08:46
+++Morgenbericht mi... infomelder1 19.05.2006 - 08:39
+++Morgenbericht mi... infomelder1 18.05.2006 - 08:46
+++Morgenbericht mi... infomelder1 17.05.2006 - 08:38
 
+++Morgenbericht mit Terminen+Analysten 06.06.06+++
Quelle: http://www.agora-direct.de+++DIENSTAG, 06.JUNI 06+++______________________________________________ ***Handelsgebühren: z.B. Xetra 0,14% alles inklusive**** *** bis 4.666 EURO nur 7.- EURO alles incl.*** ***z.B. US-Börsen 0,01 USD/Aktie alles inklusive*** ***Futures ab 0,85 Euro od. Dollar pro*** Achtung: ALLE US-Börsen echte Realtimekurse im Pushverfahren nur 10 USD mit Datenschnittstelle für viele weitere Programme. ***WÄHRUNGSHANDEL - EURO/DOLLAR garantiert nur noch 0,00004 USD pro gehandelter Währungseinheit [z.B. Margin EUR/USD: 2% mit 20.000 USD handeln Sie 1.000.000 USDdie Gebühr beträgt dann NUR 8,-- USD]***!!NOCH 3 TAGE BIS ZUM FUßBALLWELTMEISTERSCHAFTsERÖFFNUNGSSPIEL !!Text zur Anzeige gekürzt. Gesamtes Posting anzeigen...Ölpreis nach polemischen Sprüchen eines iranischen Religionsoberen momentan im spekulativen Anstieg. Dies drückte deutlich auf die Kurse an einem unsinnigen Feiertagshandel an der deutschen Börse. Wobei auch der weitere Wertanstieg des EURO gg. des Dollars sein Teil dazu beitrug. Die Konjunktursignale werden sicher nun auch den US-Wirtschaftsoptimisten klar werden die US-Wirtschaft stand und steht auf äußerst wackligen Füssen die deutlich anfangen einzubrechen. Eine Wirtschaft und der Pseudokonsum eines Volkes die praktisch ausschließlich auf Schulden ungeahnten Ausmaßes basieren haben längerfristig keine Erfolgsausicht. Die Inflation in den USA wird an Fahrt zunehmen und die Kaufkraft wird schwinden, damit steckt dann die FED mit ihren Zinsentscheidungen in einer absoluten Klemme in die sie der abgedankte Magier Greenspan geführt hat, der Magier wird zum Alptraum. In der FED war und ist man eben im Gegensatz zur EZB der irrigen Meinung, dass neben der Inflationskontrolle auch direkt auf die Wirtschaftskräfte bestimmend Einfluss genommen werden soll. Der Handelstag heute wird dort anschließen wo er gestern endete, weitere Kursverluste werden die Händler zur Handelseröffnung noch nicht zum Kauf animieren können. Die Orientierung europäischer Anleger an den Vorgaben der USA ist noch zu direkt, als das die realen Bewertungen und Aussichten als Maß der Kaufentscheidungen gelten. Wenn allerdings Aktien billiger werden sind dies immer wieder Kaufgelegenheiten, eine banale aber gewinnbringende Einsicht._______________________________________________
___________________________Direkter sekundengenauer Ölhandel auch für private Anleger direkt aminternationalen Ölmarkt in London oder in den USA an der NYMEX bereitsab Einlage von 2.500 EURO über Agora-Direct möglich.________________________________________________
__________________________Spende für UNICEF dem Kinderhilfswerk unter www.unicef.de/einzelspende.html_________________________
__________________________________________________Zum Thema Leerverkäufe/Shorten finden Sie hier unter:http://agora_hilfe_info.agora-direkt.de/index.php?
action=leerverkaufWir wünschen allen einen erfolgreichen D I E N S T A G, 06. JUNI 06Ihr Agora-Direct Team____________________________________________________
_______________________PRESSESCHAU für D I E N S T A G, 06. JUNI 06- WestLB-Aufsichtsrat schließt Vergleich mit Versicherungskonsortium überAnsprüche aus der Managerhaftung, FTD, S. 2- Bundesfinanzminister Peer Steinbrück will Immobilienverkäufe beiInvestmenttrusts beschränken, FTD, S. 1, S. 19- GM-Chef fordert US-Regierung zum Handeln gegen schwachen Yen auf -Abfindungsangebot von GM greift - Interview mit Rick Wagoner, FTD, S. 1, S. 10- SAP-Chef sieht Ende der Großfusionen in der Firmensoftwarebranche und hältNeuordnung des Marktes für abgeschlossen, Interview mit Henning Kagermann, FTD,S. 1, S. 3, FT, S. 15- Deutschlandchef von Bertelsmann erwartet weiter sinkende Mitgliederzahl inDeutschland - Verstärkte Werbung und neue Abo-Modelle sollen Abhilfe leisten,Interview mit Fernando Carro, FTD, S. 1, S. 6- Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee weist Länderansprüche zurück,Interview, FTD, S. 1, S. 11- Intercontinental Hotels Group plant Eröffnung von 75 neuen Hotels in China bis2008, Interview mit Unternehmenschef Andrew Cosslett, FT, S. 22- Intel plant Verkauf von Teilen seiner Kommunikationssparte als Teil einerUmstrukturierung; FT, Online-Ausgabe- Ex-Nokia-Chef: Mobilfunk-Geschäft vor großem Wandel, HB, S. 2- Deutsche-Börse-Chef will weiter mit der Euronext fusionieren und sieht Politikauf seiner Seite, Interview mit Reto Francioni, HB, S. 1, S. 25- Chinas Citic Group will unternehmensnahen Quellen zufolge kanadische ÖlfirmaNations Energy für 2,2 Milliarden US-Dollar kaufen, WSJE, S. 5_______________________________________________________
____________________Agora-Direct und b.i.s. AG präsentieren:14 Tage lang kostenfrei und unverbindlich realtime Börsenkurse.Chartanalysen, Depotverwaltung, News und vieles mehr-- alles aus einem System.Jetzt anmelden und testen: http://www.bis.de/_agoramail______________
________________________________________________________
_____WIRTSCHAFTS-
und UNTERNEHMENSMELDUNGEN für D I E N S T A G, 06. JUNI 06- Deutsche-Börse-Chef Francioni kämpft weiter um Euronext- Ex-Nokia-Chef: Mobilfunk-Geschäft vor großem Wandel- Airbus findet keine Ingenieure in Deutschland - Produktionsausweitung- Dresdner Bank baut Vermögensverwaltung aus- Q-Cells erhöht Beteiligung an EverQ Gmbh auf ein Drittel- Ölpreis sinkt - Hoffnung auf Einigung mit dem Iran belastet- Solana überbringt heute in Teheran Kompromissvorschlag- Eurokurs fällt unter 1,29 US-Dollar - Bernanke-Äußerungen belasten- Chinesische Notenbank plant derzeit keine weitere geldpolitische Straffung-----------------------------------------------
--------------------------------TOP-UMSTUFUNGEN / AKTIEN für D I E N S T A G, 06. JUNI 06# DEUTSCHE BANK HEBT STADA AUF BUY - ZIEL 37 EUR# CITIGROUP BESTÄTIGT BAYER MIT BUY - ZIEL 41 EUR# CITIGROUP BESTÄTIGT BASF MIT SELL - ZIEL 58 EUR# CITIGROUP HEBT TATE & LYLE AUF BUY (HOLD) - ZIEL 630 (590) PENCE# MORGAN STANLEY HEBT WHITBREAD AUF EQUAL-WEIGHT (UNDERWEIGHT)# CITIGROUP HEBT GAZ DE FRANCE AUF BUY (HOLD)# CITIGROUP HEBT SUEZ AUF BUY (HOLD)# DEUTSCHE BANK HEBT RICHEMONT AUF BUY (HOLD) - ZIEL 67 CHF_____________________________________________________
______________________AKTUELLE KURSÜBERSICHT D I E N S T A G, 06. JUNI 06 - Kurse 7:15 MEZDAX 5.621,19 -1,16%XDAX 5.555,18 -2,39%EuroSTOXX 50 3.604,33 -0,90%Stoxx50 3.354,37 -0,62%DJIA 11.048,72 -1,77%S&P 500 1.265,29 -1,78%NASDAQ 100 1.577,50 -2,19%Nikkei 225 15.408,83 -1,66%Bund-Future 115,95 -0,39%T-Note-Future 105,77 +0,02%T-Bond-Future 107,47 -0,03%Euro/USD 1,2894 -0,07%USD/Yen 112,46 +0,24%Euro/Yen 144,99 +0,16%Rohöl Sorte WTI : 72,25 -0,35 USD_____________________________________________________
_____________________WIRTSCHAFTSTERMINDATEN für D I E N S T A G, 06. JUNI 06AUSTRALIEN03:00 RBA Ratssitzung03:30 Wohnbaufinanzierung Apr.0603:30 Zahlungsbilanz Mar.06NEUSELLAND00:45 Großhandel Mar.06DEUTSCHLAND08:00 sentix Konjunkturindex09:55 Einkaufsmanagerindex Dienstleistungen Mai.0610:00 Preisindex für Telekommunikationsdienstleistungen Mai.06EUROLAND09:00 Eurogruppe-Treffen Luxemburg10:00 Einkaufsmanagerindex Dienstleistungen Mai.0615:00 EZB Wochenausweis FremdwährungsreservenITALIEN09:45 Dienstleistungsindex Mai.06FRANKREICH09:50 Dienstleistungsindex Mai.06GROSSBRITANNIEN10:30 Dienstleistungsindex Mai.06USA 13:45 ICSC-UBS Index14:55 Redbook19:00 Auktion 4-wöchiger Bills 21:00 reasury STRIPS Mai.06CANADA14:30 Baugenehmigungen Apr.06 16:00 Einkaufsmanagerindex Mai.06 europaeische Unternehmen – D I E N S T A G, 06. JUNI 06ab 08:00 Carphone Warehouse Jahreszahlenab 08:00 Ryanair Jahreszahlenab 09:00 adidas Aktiensplit 1:4ab 09:00 Deutsche Börse Überprüfung Aktienindizesab 09:00 EU zur Übernahme der BOC Group durch Lindeab 09:00 EU zur Übernahme der Carmen Systems AB durch The Boeing Companyab 10:00 Colonia Real Estate Hauptversammlungab 13:00 MVV Energie und ista Pressekonferenz über KooperationUS – boersengelistete UnternehmenVORBOeRSLICH AB 09:00 UHR MESZ - D I E N S T A G, 06. JUNI 06Christian Salvesen plc SVC.L N/A vorbörslich ab 07:00 MESZFuture plc FUTR.L N/A vorbörslich ab 07:00 MESZG-III Apparel Group GIII -0.70 vorbörslich ab 07:00 MESZIntelek plc ITK.L N/A vorbörslich ab 07:00 MESZIntermediate Capital Group ICP.L N/A vorbörslich ab 07:00 MESZNew Frontier Media, Inc. NOOF 0.13 vorbörslich ab 07:00 MESZSchool Specialty SCHS -0.43 vorbörslich ab 07:00 MESZSevern Trent Plc SVT.L N/A vorbörslich ab 07:00 MESZVictrex PLC VCT.L N/A vorbörslich ab 07:00 MESZNACHBOERSLICH AB 22:00 UHR MESZ - D I E N S T A G, 06. JUNI 06ABM Industries ABM 0.20 nachbörslich ab 22:00 MESZAlloy ALOY N/A nachbörslich ab 22:00 MESZAngelica Corp AGL 0.07 nachbörslich ab 22:00 MESZAshworth ASHW 0.27 nachbörslich ab 22:00 MESZDSW INC DSW 0.35 nachbörslich ab 22:00 MESZFinancial Federal Corporation FIF 0.42 nachbörslich ab 22:00 MESZLa-Z-Boy Inc. LZB 0.30 nachbörslich ab 22:00 MESZMartek Biosciences Corporation MATK 0.16 nachbörslich ab 22:00 MESZThe Cooper Companies, Inc. COO 0.70 nachbörslich ab 22:00 MESZUniversal Corporation UVV N/A nachbörslich ab 22:00 MESZVeritas DGC Inc. VTS 0.71 nachbörslich ab 22:00 MESZVocalTec Communications Ltd. VOCL N/A nachbörslich ab 22:00 MESZOHNE ZEITANGABEN - D I E N S T A G, 06. JUNI 06Korn Ferry International KFY 0.29 ohne ZeitangabeMonks Investment Trust plc MNKS.L N/A ohne ZeitangabeNortel Networks NT -0.03 ohne ZeitangabeRyanair Holdings RYAAY 0.14 ohne ZeitangabeSAPUTO INC SAP.TO 0.45 ohne Zeitangabe______________________________________________
_______________________________ANALYSTENMEINUNGEN - vom 06.06.2006(Quelle:dpa-AFX bis 06.06.2006/08:00 MESZ)AVIVA (Kürzel: AV. / AVIV WKN: 85013)LONDON - Analysten der Deutschen Bank haben Aviva von "Hold" auf "Buy" hochgestuft. Das Kursziel werde hingegen aus Bewertungsgründen von 935 auf 893 Pence gesenkt, so die Experten in einer Studie. Bislang sei der britische Versicherer als ein schwach wachsendes Unternehmen angesehen worden. Das habe sich aber geändert. Sowohl im Lebensversicherungsgeschäft als auch in den übrigen Geschäftsbereichen seien deutliche Verbesserungen erkennbar.CADBURY SCHWEPPES (Kürzel: CBRY WKN: 853392)FRANKFURT - JP Morgan hat das Kursziel für Cadbury Schweppes von 615 auf 580 Pence gesenkt. Die Einschätzung laute unverändert "Neutral", hieß es in einer Studie. Nach einem verhaltenen Start im ersten Quartal dürfte das Umsatzwachstum im zweiten Quartal zwar für Überraschungen sorgen. Allerdings sei das Margenziel des britischen Getränkekonzerns zu aggressiv und könnte im Lauf des Jahres vom Management gesenkt werden.DIAGEO (Kürzel: DGE / GUI WKN: 851247)LONDON - Merrill Lynch hat Diageo von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft. Das Kursziel gaben die Experten in einer Studie mit 1.050 Pence an. Diageo könne sein Ziel von einem organischen Wachstum des Gewinnes vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 7 Prozent erreichen. Die Markterwartungen an den Gewinn je Aktie (EPS) für das Geschäftsjahr 2006 seien realistisch, hieß es.PENNON GROUP (Kürzel: PNN WKN: A0H1AT)LONDON - Die Deutsche Bank hat die Einschätzung für Aktien der britischen Pennon Group von "Hold" auf "Buy" angehoben. Das Kursziel wird einer Studie zufolge von 1.340 auf 1.400 Pence erhöht. Der Versorger habe mit den Jahreszahlen positiv überrascht, schreiben die Analysten zur Begründung. Der Vorsteuergewinn von 110,9 Millionen Pfund habe die eigenen Schätzungen von lediglich 102,5 Millionen Pfund klar übertroffen.____________________________________________
_____________________________________NEU - ATS© - Agora Trading System©http://www.agora-direkt.de/index.php?action=preis
vergleich_______________________________________________
__________________________________Alle Angaben ohne Anspruch auf Vollstaendigkeit und ohne GewaehrWir wünschen Ihnen einen erfolgreichen HandelstagIhr Agora-Direct Team____________________________________________________
_____________________________Wichtige Information:Alle übermittelten bzw. bereit gestellten Informationen geben die Meinungder bei Agora-Direct beschäftigten Autoren wieder und stellen in keinem Falleine Beratung dar. Sie geben keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf vonWertpapieren oder Derivaten. Die ggf. dadurch in der Vergangenheit erzieltenGewinne oder Verluste, sind keine Gewähr für die Zukunft.Keinesfalls sollten Sie anhand der Informationen ungeprüftAnlageentscheidungen treffen. Die zur Verfügung gestellten Informationenersetzen nicht die eigene Recherche oder/und die Beratung durch Ihre Bankoder einen Anlageberater. Die übermittelten Informationen betreffen ggf.Wertpapiere, sowie Derivate die auch als hochspekulativ und riskanteingestuft werden. Den daraus resultierenden Chancen aufüberdurchschnittlichen Gewinn, steht das Risiko des Totalverlustes deseingesetzten Kapitals gegenüber. Die übermittelten Informationen sindausschließlich für den Adressaten bestimmt. Jegliche Weiterleitung oderVerbreitung ist untersagt. Wenn Sie diese Mitteilung irrtümlich erhaltenhaben, informieren Sie uns bitte und löschen Sie die Informationen aus IhremSystem.Sollten Sie diesen kostenfreien Informationsservice von AGORA-DIRECTnicht erhalten wollen, so senden Sie bitte eine E-Mail ansupport@ag
ora-direct.deAgora
Trading System Ltd.Internet: www.agora-direct.deE-Mail: info@agora-direct.de
Top-Anbieter Wertpapier-Sparpläne
für Fonds, ETFs, Zertifikate und Aktien
Ausgabe 31/2014
Im Test:  15 Online- und Filialbanken
PASS Online Banking Award 2014
Sieger in der Kategorie „Bester Broker“
Im Vergleich: 50 Filial- und Direktbanken
Innovationspreis Privatkundengeschäft 2014