Nach oben

Börsenlexikon



Wandlungspreis

Den Wandlungspreis muss der Inhaber einer Wandelanleihe leisten, wenn er diese in Aktien wandeln möchte. Der Wandlungspreis ist in den Wandlungsbedingungen festgelegt und kann fixiert oder variabel sein. Zum Beispiel kann er in Abhängigkeit von Dividendenzahlungen oder dem Kurswert der Aktie innerhalb eines in den Wandlungsbedingungen festgelegten Rahmens schwanken.

Auszeichnungen Spitzenleistungen sind unser Maßstab. Mehr über maxblue