Nach oben
Deutsche Bank

Börsenlexikon



Wertpapierkennnummer

Die Wertpapierkennnummer (WKN) ermöglicht die eindeutige Zuordnung einer Aktie oder eines Optionsscheins und erleichtert die Erteilung von Wertpapieraufträgen sowie die Abfrage von aktuellen Kursen und Analysekennzahlen zu einer bestimmten Aktie oder einem bestimmten Optionsschein.

Auszeichnungen Spitzenleistungen sind unser Maßstab. Mehr über maxblue