Nach oben

Börsenlexikon



Wire House

Die englische Bezeichnung "Wire House" steht für ein Brokerhaus mit "open lines", also sogenannte Standleitungen zu Zweigstellen oder Firmen. Diese Verbindungen werden nicht anderweitig genutzt. Diese teure Einrichtung lohnt für qualitativ hochwertige Informationen.

Auszeichnungen Spitzenleistungen sind unser Maßstab. Mehr über maxblue