Nach oben

Börsenlexikon



Euro.NM

Der Index Euro.NM wurde vom Verbund europäischer Wachstumsbörsen mit Blick auf die Europäische Währungsunion geschaffen und wird seit dem 16. Januar 1998 berechnet. Er faßt die Entwicklung der Kurse am Neuen Markt in Frankfurt, am Nouveau Marché in Paris, dem NMAX in Amsterdam und der Easdaq in Brüssel (Euro.NM Belgium) zusammen. Basis sind die dort ermittelten Indizes, die jeweils als Performance- und als Kursindex berechnet werden. Die Berechnung der insgesamt zehn Indizes übernimmt die Deutsche Börse in Frankfurt.

Auszeichnungen Spitzenleistungen sind unser Maßstab. Mehr über maxblue