Nach oben

Börsenlexikon



Extrembereich

Der Begriff "Extrembereich" ist eine allgemeine Bezeichnung für ein überkauftes bzw.überverkauftes Niveau, in dem sich ein Oszillator bewegen kann. Das Bewegungsverhalten der Oszillatoren in den Extrembereichen wird in der Regel zur Signalgenerierung genutzt.

Auszeichnungen Spitzenleistungen sind unser Maßstab. Mehr über maxblue