Nach oben

Börsenlexikon



Anteilumlauf

Der Anteilumlauf umfasst die Gesamtzahl aller ausgegebenen Anteilscheine eines Fonds, die sich aktuell im Umlauf befinden. Bei jedem Kauf von Fondsanteilen werden von der jeweiligen Depotbank neue Stücke ausgegeben bzw. bei jedem Verkauf zurückgenommen.

Auszeichnungen Spitzenleistungen sind unser Maßstab. Mehr über maxblue