Nach oben

Börsenlexikon



Ausschüttung

Von Ausschüttung spricht man, wenn der Investmentfonds die erwirtschafteten Erträge nicht wiederanlegt, sondern direkt an die Anleger ausbezahlt. Gegenteil: thesaurierung.

Auszeichnungen Spitzenleistungen sind unser Maßstab. Mehr über maxblue