Nach oben
Anleihennachrichten
02.01.17 / 17:47
Deutsche Anleihen: Kursgewinne

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen haben am ersten Handelstag des Jahres Kursgewinne erzielt. Der richtungweisende Euro-Bund-Future Chart anzeigen legte bis zum späten Montagnachmittag um 0,20 Prozent auf 164,47 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel um zwei Basispunkte auf 0,18 Prozent.

Die Stimmung in der Industrie der Eurozone hatte im Dezember den höchsten Wert seit April 2011 erreicht. Überraschend deutlich legten die Einkaufsmanagerindizes für Italien und Spanien zu. Hier hatte es im Gegensatz zu Deutschland und Frankreich keine Erstschätzung gegeben. Die Risikoaufschläge am Anleihemarkt gingen in beiden südeuropäischen Ländern merklich zurück. In Italien sank die Rendite der zehnjährigen Staatsanleihe mit 0,08 Prozentpunkten besonders deutlich.

In den USA wurden am Nachmittag keine Konjunkturdaten erwartet und die Finanzmärkte blieben geschlossen./jsl/jkr/he

Weitere Anleihennachrichten
Anzahl: 100, Seite 3 von 20
1 2 3 4 5 >
21.08.2017 12:35:07
Deutsche Anleihen: Kursgewinne - politische Unsicherheit stützt
21.08.2017 09:58:40
RATING: Fitch hebt Kreditwürdigkeit Griechenlands an
21.08.2017 08:43:28
Deutsche Anleihen legen leicht zu
18.08.2017 21:22:52
US-Anleihen mit leichten Abgaben
18.08.2017 17:41:15
Deutsche Anleihen: Leicht gestiegen

Implemented and powered by FactSet.

Auszeichnungen Spitzenleistungen sind unser Maßstab. Mehr über maxblue