Nach oben
Deutsche Bank
Anleihennachrichten
03.02.17 / 17:36
Deutsche Anleihen legen nach US-Arbeitsmarktbericht zu

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Freitag im Nachmittagshandel gestiegen. Der richtungweisende Euro-Bund-Future Chart anzeigen legte um 0,15 Prozent auf 162,53 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,41 Prozent.

Ein durchwachsen ausgefallener US-Arbeitsmarktbericht beflügelte am Nachmittag. Die Beschäftigungsentwicklung hatte im Januar zwar über den Erwartungen gelegen. Die Lohnentwicklung enttäuschte jedoch.

"Der nur moderate Anstieg der Stundenlöhne dürften für ein weiteres Abwarten der US-Notenbank auf der kommenden Sitzung im März sprechen", kommentierte Volkswirt Bernd Krampen von der NordLB. Die Notenbank sollte zwar an ihrem Ziel einer Normalisierung der Zinspolitik festhalten. Sie werde jedoch nicht vorschnell agieren sondern bis Juni abwarten und die Zinsen bis dahin nicht anheben, so der Ökonom./jsl/jkr/he

Weitere Anleihennachrichten
Anzahl: 100, Seite 14 von 20
< 11 12 13 14 15 >
03.02.2017 17:36:41
Deutsche Anleihen legen nach US-Arbeitsmarktbericht zu
03.02.2017 15:12:47
US-Anleihen: Fester zu Handelsbeginn
03.02.2017 14:10:07
Börse Stuttgart-News: bonds weekly
03.02.2017 13:02:09
Deutsche Anleihen geben leicht nach
03.02.2017 08:42:38
Deutsche Anleihen etwas schwächer

Implemented and powered by Interactive Data Managed Solutions.

Auszeichnungen Spitzenleistungen sind unser Maßstab. Mehr über maxblue