Nach oben
Deutsche Bank
Fonds-News
SENTIMENT/Rekorde an der Wall Street sorgen für gute Laune
24.11.16 / 09:37 (0 mal gelesen)

FRANKFURT (Dow Jones)--Während an der Wall Street die Indizes fast täglich auf neue Rekordstände klettern, steigt die Stimmung bei den privaten US-Investoren. Fast die Hälfte der Anleger zählen sich zu den Optimisten, der historische Durchschnitt liegt mit 38,5 Prozent deutlich darunter. Pessimistisch für den US-Aktienmarkt sind nur noch ein Fünftel der von AAII Investor Sentiment Survey befragten Investoren. Ein Blick nach Deutschland zeigt, dass sich die Stimmung der Investoren hier kaum verändert hat, während der DAX auf der Stelle tritt.

Unter den US-Privatanlegern wuchs das Bullenlager laut der neuen AAII-Umfrage um 3,2 Prozentpunkte auf 49,9 Prozent. Neutral sind 28,0 Prozent gestimmt, 1,3 Prozentpunkte mehr. Das Bärenlager schrumpfte in Folge um 4,5 Punkte auf 22,1 Prozent. Am deutschen Markt legte der Anteil der Bären unter den privaten Investoren um 2 Punkte auf 21 Prozent zu, wie Cognitrend im Auftrag der Deutschen Börse ermittelt hat. Das Lager der Optimisten ist mit einem Anteil von 63 Prozent zwar um 2 Punkte geschrumpft, stellt aber weiterhin die deutliche Mehrheit. Von der Seitenlinie schauen unverändert 16 Prozent der Befragten zu.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/thl/raz

(END) Dow Jones Newswires

November 24, 2016 03:37 ET (08:37 GMT)

© 2016 Dow Jones & Company, Inc.

Implemented and powered by Interactive Data Managed Solutions.

Auszeichnungen Spitzenleistungen sind unser Maßstab. Mehr über maxblue