Nach oben
Marktberichte
  DAX Performance Index  AKTUELL: 12.459,72 Tendenz  DIFF: -7,32  
Intraday DAX Perfor...
Aktien Frankfurt Eröffnung: Schwerfälliger Auftakt
05.01.17 / 09:23 dpa-AFX (0 mal gelesen)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ohne klare Richtung hat der deutsche Aktienmarkt den Handel am Donnerstag aufgenommen. Der Dax notierte wenige Minuten nach Sitzungsbeginn 0,23 Prozent tiefer bei 11 557,53 Punkten Dagegen stieg der MDax , in dem die mittelgroßen Unternehmen repräsentiert sind, um 0,23 Prozent auf 22 309,12 Punkte. Für den Technologiewerte-Index TecDax ging es wiederum um 0,18 Prozent auf 1832,95 Punkte nach unten. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 verlor 0,37 Prozent auf 3305,28 Zähler.

Die Vorgaben aus Übersee liefern nur wenig Orientierung. Die asiatischen Börsen präsentierten sich uneinheitlich. An der Wall Street ging es am Mittwoch zwar nach oben, dem US-Leitindex Dow Jones Industrial blieb aber erneut der erstmalige Sprung über die psychologisch wichtige Marke von 20 000 Punkten verwehrt. Das veröffentlichte Protokoll der jüngsten US-Notenbanksitzung konnte die Anleger aus geldpolitischer Sicht ein wenig beruhigen: Es sei etwas weniger "falkenhaft" ausgefallen, als es der Markt nach dem Zinsschritt Mitte Dezember angenommen habe, hieß es. Im heutigen Handelsverlauf könnte die Bekanntgabe der Erzeugerpreise aus der Eurozone sowie der Arbeitsmarktdaten des US-Dienstleisters ADP aus den Vereinigten Staaten frische Impulse liefern./edh/fbr

Implemented and powered by Interactive Data Managed Solutions.

Auszeichnungen Spitzenleistungen sind unser Maßstab. Mehr über maxblue