Nach oben
Marktberichte
  DAX Performance Index  AKTUELL: 12.562,77 Tendenz  DIFF: -58,95  
Intraday DAX Perfor...
Aktien Frankfurt Schluss: Dax leidet zu Wochenbeginn etwas unter Euro-Stärke
22.05.17 / 17:48 dpa-AFX (0 mal gelesen)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der starke Euro hat dem Dax am Montag einen etwas leichteren Wochenstart eingebrockt. Nach einem wechselhaften Kursverlauf schloss der deutsche Leitindex moderat mit 0,15 Prozent im Minus bei 12 619,46 Punkten. In der zweiten Börsenreihe gab der MDax als Heimat der mittelgroßen Aktienwerte um 0,23 Prozent auf 24 968,47 Punkte nach. Etwas besser erging es lediglich den Technologiewerten im TecDax , der prozentual unverändert bei 2221,50 Punkten schloss.

Bremsend wirkte sich Händlern zufolge der starke Euro aus, der deutsche Exporte im Ausland weniger erschwinglich machen kann. Die Gemeinschaftswährung war zu Wochenbeginn deutlich über 1,12 US-Dollar gestiegen und hatte ihren höchsten Stand seit November erreichte. Hans Bernecker verwies in seinem Börsenbrief "AB-Daily" außerdem auf eine immer noch "deutlich überkaufte Marktlage". Trotz einer kleineren Kurskorrektur in der Vorwoche bewegt sich der Dax weiterhin auf Rekordniveau./tih/he

Anzahl: 200, Seite 11 von 40
< 11 12 13 14 15 >
22.05.17 / 17:48 dpa-AFX
Aktien Frankfurt Schluss: Dax leidet zu Wochenbeginn etwas unter Euro-Stärke
22.05.17 / 15:09 dpa-AFX
Börse Stuttgart-News: Trend am Mittag
22.05.17 / 15:08 dpa-AFX
Aktien Frankfurt: Euro und überkaufte Marktlage belasten den Dax
22.05.17 / 12:18 dpa-AFX
Aktien Frankfurt: Verluste - Märkte bleiben auf Richtungssuche
22.05.17 / 11:41 dpa-AFX
Börse Frankfurt-News: Nur ein Schnupfen? (Wochenausblick)

Implemented and powered by Interactive Data Managed Solutions.

Auszeichnungen Spitzenleistungen sind unser Maßstab. Mehr über maxblue