Nach oben
Marktberichte
  DAX Performance Index  AKTUELL: 12.794,00 Tendenz  DIFF: +19,74  
Intraday DAX Perfor...
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Ruhe kehrt ein vor dem Hexensabbat - Teil 2
16.06.17 / 08:23 dpa-AFX (0 mal gelesen)

FRANKFURT (dpa-AFX) -

-------------------------------------------------------------------------------

AKTIEN FRANKFURT

-------------------------------------------------------------------------------

Vor dem großen Verfall an den Terminbörsen dürfte sich der Dax am Freitag zunächst stabilisieren. Der X-Dax als außerbörslicher Indikator für den deutschen Leitindex signalisierte rund eine Dreiviertelstunde vor dem Handelsstart ein Plus von 0,25 Prozent auf 12 724 Punkte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 könnte am Morgen ebenfalls etwas zulegen.

Am Mittwoch war der Dax erstmals über 12 900 Punkte geklettert und hatte bei 12 921 Punkten eine weitere Bestmarke erreicht. Anschließend setzten jedoch Gewinnmitnahmen ein, die ihn am Feiertag zeitweise bis auf 12 620 Punkte abrutschen ließen. Dank insgesamt stabiler Vorgaben von der Wall Street und aus Asien dürfte sich die Erholung aus dem späten Handel nun zunächst fortsetzen.

Alles in allem aber bleibt die Lage an der Börse angespannt. Im New Yorker Aktienhandel hatten die Anleger am Donnerstag Technologie-Werte erneut gemieden. Nach Auffassung des Analysten Christian Schmidt von der Landesbank Helaba belasten derzeit insbesondere die Sorgen um eine Überbewertung der Branchenpapiere die Stimmung. Die Experten des Börsenstatistik-Magazins Index-Radar stellten vor diesem Hintergrund die Frage, ob der Aufwärtstrend am hiesigen Aktienmarkt bereits vor dem Ende steht.

-------------------------------------------------------------------------------

UMSTUFUNGEN VON AKTIEN

-------------------------------------------------------------------------------

- DAVY HEBT HEIDELBERGCEMENT AUF 'OUTPERFORM' (NEUTRAL) - ZIEL 105 EUR

- HSBC SENKT ALSTRIA OFFICE AUF 'HOLD' (BUY) - ZIEL 14,40 EUR

- HSBC SENKT DEUTSCHE EUROSHOP AUF 'HOLD' (BUY) - ZIEL 42,50 (47,50) EUR

- HSBC SENKT HAMBORNER REIT AUF 'HOLD' (BUY) - ZIEL 11 (12) EUR

- HÄNDLER: JEFFERIES HEBT ZIEL FÜR BAYER AUF 150 (145) EUR - 'BUY'

- HÄNDLER: JEFFERIES HEBT ZIEL FÜR FMC AUF 85 (74) EUR - 'HOLD'

- HÄNDLER: JEFFERIES HEBT ZIEL FÜR RWE AUF 22,10 (18,20) EUR - 'BUY'

- WDH/SOCGEN SENKT ZIEL FÜR NORDEX AUF 12,50 (15,00) EUR - 'HOLD'

- JPMORGAN SENKT NIKE AUF 'NEUTRAL' (OVERWEIGHT) - ZIEL 58 (61) USD

- DEUTSCHE BANK HEBT AIR LIQUIDE AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 128 (108) EUR

- DEUTSCHE BANK HEBT YARA AUF 'HOLD' (SELL) - ZIEL 320 (290) NOK

- GOLDMAN HEBT ZIEL FÜR AIR FRANCE-KLM AUF 10,30 (6,00) EUR - 'NEUTRAL'

- GOLDMAN HEBT ZIEL FÜR EASYJET AUF 1300 (970) PENCE - 'NEUTRAL'

- HSBC HEBT ZIEL FÜR BP AUF 565 (550) PENCE - 'BUY'

- HÄNDLER: JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR ROCHE AUF 285 (305) CHF - 'BUY'

- WDH/SOCGEN SENKT GAMESA AUF 'HOLD' (BUY) - ZIEL 21,50 (24,00) EUR

- WDH/SOCGEN SENKT VESTAS AUF 'SELL' (HOLD) - ZIEL 515 DKK

-------------------------------------------------------------------------------

MELDUNGEN

-------------------------------------------------------------------------------

UNTERNEHMEN

Europäischer Automarkt legt im Mai wieder zu - Großbritannien schwächelt aber Experten: Einhorn-Hype ist bald vorbei Bahn startet Premierenfahrt auf Schnellfahrstrecke Berlin-München Volkswagen stellt neuen Polo vor Japanischer Pharmakonzern Takeda erweitert Produktion - Merkel Ehrengast Flughafenverband: Weiterbetrieb von Tegel wäre sehr teuer WDH/Megafusion von Dow und Dupont nimmt wichtige Hürde - USA sagen Ja WDH/Flughafen Brüssel: Nach Panne für Freitag Normalbetrieb erwartet WDH/Novartis: FDA nimmt Sandoz-Zulassungsantrag für Generika zu Advair Diskus an WDH/Roche-Mittel Kadcyla könnte künftig von britischem NHS aufgenommen werden WDH/Nestle prüft strategische Option für US-Süsswarengeschäft - Verkauf möglich WDH/Facebook sucht Terrorinhalte auch mit künstlicher Intelligenz HINTERGRUND: Gotthard, Brenner oder Bosporus - Kein Tunnel ohne Herrenknecht

WIRTSCHAFTSPOLITIK UND KONJUNKTUR

ROUNDUP: Japanische Notenbank bestätigt geldpolitischen Kurs ROUNDUP: Neues Geld für Griechenland - Bundestag muss prüfen WDH/HINTERGRUND/Griechenland-Hilfen: Der große Kraftakt ist gelungen ROUNDUP/Studie: Deutschland sichert 4,8 Millionen Jobs in EU WDH: Brexit-Verhandlungen sollen am Montag beginnen WDH/EU-Staaten wollen Krebsgefahr am Arbeitsplatz eindämmen WDH/Deutschland wieder in UN-Wirtschafts- und Sozialrat gewählt WDH/Senat verabschiedet Gesetzespaket zu Sanktionen gegen Iran und Moskau WDH/Einigung in der Eurogruppe: Frisches Geld für Griechenland WDH/Trump will mehr berufliche Ausbildungsplätze schaffen

(WDH: Diese Meldung wurde bereits am Vorabend erstmals publiziert und ist als Service wiederholt worden.)

-------------------------------------------------------------------------------

WEITERE ÜBERSICHTEN UND PROGNOSEN IM DPA-AFX-DIENST

-------------------------------------------------------------------------------

- 04:50 dpa-AFX Überblick: UNTERNEHMEN vom Vorabend ab 17.30 Uhr

- 06:00 TAGESVORSCHAU: Termine

- 06:00 Aktualisierte Konjunkturprognosen für Eurozone und USA

- 07:30 dpa-AFX Börsentag auf einen Blick - Teil 1

-------------------------------------------------------------------------------

Anzahl: 200, Seite 15 von 40
< 11 12 13 14 15 >
16.06.17 / 08:23 dpa-AFX
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Ruhe kehrt ein vor dem Hexensabbat - Teil 2
16.06.17 / 08:20 dpa-AFX
Aktien Frankfurt Ausblick: Stabilisierung vor dem 'Hexensabbat'
16.06.17 / 07:35 dpa-AFX
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Ruhe kehrt ein vor dem Hexensabbat
16.06.17 / 07:22 dpa-AFX
DAX-FLASH: Stabilisierung erwartet vor dem Hexensabbat
16.06.17 / 07:20 dpa-AFX
STICHWORT: Hexensabbat - der große Verfallstag an den Terminbörsen

Implemented and powered by Factset.

Auszeichnungen Spitzenleistungen sind unser Maßstab. Mehr über maxblue