Nach oben
Deutsche Bank
Marktberichte
Aktien New York: Wenig Bewegung an der Wall Street
05.01.17 / 16:07 dpa-AFX (0 mal gelesen)

NEW YORK (dpa-AFX) - Der US-Aktienmarkt hat am Donnerstag zunächst keine klare Richtung eingeschlagen. Vor dem Arbeitsmarktbericht am Ende der Woche herrsche nach der jüngsten Rally Zurückhaltung, hieß es. In den vor Handelsstart veröffentlichten ADP-Daten aus dem Privatsektor sahen die Experten der Helaba leicht freundliche Signale.

Der Dow Jones Industrial lauerte in der ersten halben Stunde des Handels auf einen weiteren Angriff auf die historische Marke von 20 000 Punkten. Der US-Leitindex stand dabei kaum verändert bei 19 941,26 Punkten.

Der S&P 500 gab am Donnerstag im frühen Handel um 0,06 Prozent auf 2269,40 Punkte nach. An der Nasdaq kletterte der Auswahlindex 100 um 0,36 Prozent auf 4954,84 Punkte nach oben./ag/he

Implemented and powered by Interactive Data Managed Solutions.

JAHRESAUSBLICK 2017

Alle Augen Richtung USA

Auszeichnungen Spitzenleistungen sind unser Maßstab. Mehr über maxblue