Deutsche Bank
Unternehmensnachrichten
  Ringmetall AG  AKTUELL: 2,38 Tendenz  DIFF: +0,06   Kauf/Verkauf  
Intraday Ringmetall...
DGAP-News: Ringmetall gibt kleinere Akquisition in den USA und Veränderungen im Aufsichtsrat bekannt (deutsch)
25.07.16 / 09:59 dpa-AFX (0 mal gelesen)

Ringmetall gibt kleinere Akquisition in den USA und Veränderungen im Aufsichtsrat bekannt

DGAP-News: Ringmetall Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Firmenübernahme/Personalie Ringmetall gibt kleinere Akquisition in den USA und Veränderungen im Aufsichtsrat bekannt 25.07.2016 / 09:59 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- - Übernahme der Spannringproduktion eines US-Großkunden - Umsatzbeitrag von knapp einer Million US-Dollar pro Jahr - Thilo von Selchow übernimmt Vorsitz im Aufsichtsrat München, 25. Juli 2016 - Die Ringmetall AG (ISIN: DE0006001902), ein international führender Spezialanbieter in der Verpackungsindustrie, übernimmt im Rahmen eines Asset Deals die Spannringproduktion eines Großkunden in den USA und wird diese in die Produktion ihrer US- Tochtergesellschaft Self Industries eingliedern. Der jährliche Umsatzbeitrag aus der Akquisition beläuft sich auf knapp eine Million US- Dollar. Überdies wurde ein langfristiger Liefervertrag zwischen Käufer und Verkäufer vereinbart. "Die Akquisition ist zwar nicht von bedeutendem finanziellem Ausmaß", betont Christoph Petri, Vorstandssprecher der Ringmetall AG. "Sie unterstreicht aber den Branchentrend, die Spannringproduktion an Fachunternehmen auszulagern und so eine noch bessere Produktverfügbarkeit auch bei größeren Produktionsschwankungen sicherzustellen. Ringmetall ist als Weltmarktführer bestens für diesen Trend positioniert und wird auch zukünftig weiter davon profitieren." Darüber hinaus nimmt das Unternehmen Veränderungen an der Zusammensetzung des Aufsichtsrats vor. So hat Hubertus Reincke den Vorsitz im Aufsichtsrat aus privaten Gründen niedergelegt. Bis zur Hauptversammlung am 30. August wird er als reguläres Mitglied Teil des Aufsichtsrats des Unternehmens bleiben. Den Vorsitz des Aufsichtsrats übernimmt ab sofort Thilo von Selchow, die Position des stellvertretenden Vorsitzenden übernimmt Markus Wenner. Mit dem vollständigen Ausscheiden von Hubertus Reincke aus dem Aufsichtsrat zur Hauptversammlung am 30. August plant die Verwaltung, Herrn Ralph Heuwing zur Wahl als neues Aufsichtsratsmitglied vorzuschlagen. Ralph Heuwing ist seit 2007 Finanzvorstand der Dürr AG und stellt mit seiner langjährigen Erfahrung in der Maschinenbauindustrie und der Strategieberatung den idealen Kandidaten dar, um das Unternehmen auf seinem weiteren Expansionskurs beratend zu begleiten. Weitere Informationen zur Ringmetall Gruppe und ihrer verbundenen Tochterunternehmen finden Sie unter www.ringmetall.de. Kontakt: Ingo Middelmenne Investor Relations Ringmetall AG Telefon:+49 (0)89 45 220 98 12 E-Mail: middelmenne@ringmetall.de Über die Ringmetall Gruppe Ringmetall ist ein international führender Spezialanbieter in der Verpackungsindustrie. Der Geschäftsbereich Industrial Packaging bietet hoch sichere Dichtungs- und Verschluss-Systeme für Verpackungen der chemischen, der petrochemischen und der pharmazeutischen Industrie sowie der Lebensmittelindustrie an. Der Geschäftsbereich Industrial Handling entwickelt anwendungsoptimierte Fahrzeuganbauteile für das Handling und den Transport von Verpackungseinheiten. Neben der Konzernzentrale in München ist Ringmetall mit weltweiten Produktions- und Vertriebs-Niederlassungen in Deutschland, Großbritannien, Spanien, Italien, der Slowakei, der Türkei, den Niederlanden sowie China und den USA vertreten. Weltweit erwirtschaftet Ringmetall einen Umsatz von über 90 Millionen Euro im Jahr. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.ringmetall.de --------------------------------------------------------------------------- 25.07.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Ringmetall Aktiengesellschaft Mannhardtstr. 6 80538 München Deutschland Telefon: 089 / 45 22 098 - 0 Fax: 089 / 45 22 098 - 22 E-Mail: info@ringmetall.de Internet: www.ringmetall.de ISIN: DE0006001902 WKN: 600190 Börsen: Freiverkehr in Berlin, Tradegate Exchange; Open Market (Entry Standard) in Frankfurt Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------------- 485385 25.07.2016

Weitere Meldungen
Anzahl: 200, Seite 1 von 40
1 2 3 4 5 >
25.07.16 / 09:59 dpa-AFX
DGAP-News: Ringmetall gibt kleinere Akquisition in den USA und Veränderungen im Aufsichtsrat bekannt (deutsch)
25.07.16 / 09:53 dpa-AFX
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Kaum verändert vor Ifo-Index
25.07.16 / 09:30 dpa-AFX
ROUNDUP: Kalifornische Umweltbehörde lobt VW - Diesel-Rückruf möglich
25.07.16 / 09:29 dpa-AFX
HeidelbergCement verkauft belgisches Italcementi-Geschäft an Cementir
25.07.16 / 09:17 dpa-AFX
Aktien Frankfurt Eröffnung: Kaum verändert vor Ifo-Index

Implemented and powered by Interactive Data Managed Solutions.

Auszeichnungen Spitzenleistungen sind unser Maßstab. Mehr über maxblue