Nach oben
Unternehmensnachrichten
  Airbus Group SE  AKTUELL: 71,63 Tendenz  DIFF: +0,26   Kauf/Verkauf  
Intraday Airbus Gro...
Genannte Werte
 NAME DIFF. %   
 Deutsche P... -1,00 %  Kauf/Verkauf
 Lanxess AG... -0,15 %  Kauf/Verkauf
 Linde AG +0,32 %  Kauf/Verkauf
 Münchener ... +0,34 %  Kauf/Verkauf
 Rhön-Klini... +0,96 %  Kauf/Verkauf
 SAP SE -0,15 %  Kauf/Verkauf
 Schaeffler... +0,33 %  Kauf/Verkauf
 Sixt SE +0,63 %  Kauf/Verkauf
 Wirecard A... -1,45 %  Kauf/Verkauf
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 05.01.2017
05.01.17 / 21:35 dpa-AFX (0 mal gelesen)

DZ Bank senkt Lanxess auf 'Halten' - Fairer Wert hoch auf 69 Euro

FRANKFURT - Die DZ Bank hat Lanxess Chart anzeigenKauf/Verkauf von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft, den fairen Wert aber von 64 auf 69 Euro angehoben. Die Aktie habe von der guten operativen Entwicklung des Spezialchemiekonzerns im vergangenen Jahr profitiert und sei mittlerweile fair bewertet, begründete Analyst Peter Spengler seine neue Einschätzung in einer Studie vom Donnerstag. Das Jahr 2017 werde wohl von der Erstkonsolidierung und den ersten Gewinnbeiträgen der übernommenen Chemtura geprägt sein.

Deutsche Bank hebt Deutsche Post auf 'Buy' und Ziel auf 35 Euro

FRANKFURT - Die Deutsche Bank hat Deutsche Post Chart anzeigenKauf/Verkauf von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 28,20 auf 35,00 Euro angehoben. Analyst Andy Chu begründete die bessere Einschätzung der Aktie mit seiner Erwartung eines stärkeren und länger anhaltenden Wachstums der Paketsparte DHL Express als er bislang prognostiziert hatte. Der Experte erhöhte zudem laut einer Studie vom Donnerstag seine Gewinnprognosen (EPS) für die Jahre 2016 sowie 2017.

Bernstein hebt Linde auf 'Market-Perform' und Ziel auf 142 Euro

NEW YORK - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat Linde Chart anzeigenKauf/Verkauf von "Underperform" auf "Market-Perform" hochgestuft und das Kursziel von 118 auf 142 Euro angehoben. Im Chemiebereich favorisiere er weiterhin ausgewählte Unternehmen mit verbrauchernahen Aktivitäten vor Agrochemie- und Industriechemie-Unternehmen, schrieb Analyst Jeremy Redenius in einer Branchenstudie vom Donnerstag. Bei den Industriegasekonzernen Linde und Praxair sei die Wahrscheinlichkeit einer Fusion auf 50 Prozent gestiegen. Allerdings könnten sich die Synergieerwartungen als zu optimistisch erweisen.

Morgan Stanley hebt Airbus Group auf 'Overweight' - Ziel 76 Euro

NEW YORK - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat Airbus Chart anzeigenKauf/Verkauf von "Equal-weight" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 63 auf 76 Euro angehoben. Das Jahr 2017 dürfte für den Flugzeugbauer wieder besser werden, schrieb Analyst Jaime Rowbotham in einer Studie vom Donnerstag. Die Aktie sollte aufwerten.

Exane BNP startet Schaeffler mit 'Outperform' - Ziel 15,50 Euro

PARIS - Die französische Investmentbank Exane BNP Paribas hat Schaeffler Chart anzeigenKauf/Verkauf mit "Outperform" und einem Kursziel von 15,50 Euro in die Bewertung aufgenommen. Die operative Geschäftsdynamik verbessere sich, schrieb Analyst Edoardo Spina in einer Studie vom Donnerstag. Zudem sei Schaeffler einer der am günstigsten bewerteten Autozulieferer in der EU. Die Risiken - etwa durch die zunehmende Verbreitung von Elektrofahrzeugen - seien zum Teil eingepreist und die Debatte könnte sich nun in Richtung der sich ergebende Möglichkeiten entwickeln.

Kepler Cheuvreux senkt Rhön-Klinikum auf 'Reduce' - Ziel 23 Euro

FRANKFURT - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat Rhön-Klinikum Chart anzeigenKauf/Verkauf von "Hold" auf "Reduce" abgestuft und das Kursziel von 24 auf 23 Euro gesenkt. 2017 dürfte für den Krankenhausbetreiber ein herausforderndes Jahr werden, schrieb Analyst Oliver Reinberg in einer Studie vom Donnerstag.

Commerzbank senkt Sixt auf 'Hold' - Ziel 55 Euro

FRANKFURT - Die Commerzbank hat Sixt Chart anzeigenKauf/Verkauf von "Buy" auf "Hold" abgestuft und ein Kursziel von 55 Euro errechnet. Nach einem starken dritten Quartal des Autovermieters rechne sie nun nicht mehr mit weiteren Anhebungen der Gewinnschätzungen, schrieb Analystin Sabrina Taneja in einer Studie vom Donnerstag. Vielmehr dürfte sich das Chance/Risiko-Verhältnis verschlechtern.

Exane BNP senkt Wirecard auf 'Neutral' - Ziel 48 Euro

PARIS - Die französische Investmentbank Exane BNP Paribas hat Wirecard Chart anzeigenKauf/Verkauf von "Outperform" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 50 auf 48 Euro gesenkt. Analyst Alexandre Faure sah in einer Studie zu den Zahlungsabwicklern vom Donnerstag bei Werten wie Ingenico oder Paysafe kurzfristig bessere Chancen.

Bernstein hebt Ziel für Munich Re auf 188 Euro - 'Outperform'

NEW YORK - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat das Kursziel für Munich Re Chart anzeigenKauf/Verkauf von 185 auf 188 Euro angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Wahrscheinliche Aktienrückkäufe und die Zyklizität sollten die Papiere der Versicherer Munich Re und Allianz kurzfristig noch etwas antreiben, schrieb Analyst Ed Houghton in einer Branchenstudie vom Donnerstag. Für das vierte Quartal dürften sie starke Gewinne ausweisen.

Baader Bank hebt Ziel für SAP auf 95 Euro - 'Buy'

MÜNCHEN - Die Baader Bank hat das Kursziel für SAP Chart anzeigenKauf/Verkauf vor vorläufigen Zahlen zum vierten Quartal 2016 von 90 auf 95 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Seine Schätzungen für den Softwarekonzern lägen über den Konsenserwartungen, insbesondere für das Lizenzwachstum, schrieb Analyst Knut Woller in einer Studie vom Donnerstag. Der Bewertungsabschlag gegenüber anderen europäischen Software-Aktien dürfte sich weiter verringern.

KUNDENHINWEIS: Sie lesen eine Auswahl der Analysten-Umstufungen von dpa-AFX

/he

Implemented and powered by Factset.

Auszeichnungen Spitzenleistungen sind unser Maßstab. Mehr über maxblue