Nach oben
Unternehmensnachrichten
  Nordex SE  AKTUELL: 12,83 Tendenz  DIFF: -0,26   Kauf/Verkauf  
Intraday Nordex SE
Genannte Werte
 NAME DIFF. %   
 Vestas Win... -1,17 %  Kauf/Verkauf
Unfälle extrem selten - Verband sieht keine Gefahr durch Windräder
05.01.17 / 05:54 dpa-AFX (0 mal gelesen)

BERLIN/DRESDEN (dpa-AFX) - Der Bundesverband Windenergie (BWE) hält die Windkraftanlagen in Deutschland auch nach mehreren Havarien für sicher. Es handele sich lediglich um Einzelfälle, sagte ein Sprecher der Deutschen Presse-Agentur. Es gebe rund 26 500 Anlagen bundesweit und im Schnitt sechs bis sieben Zwischenfälle pro Jahr, in denen es nach einem Blitzeinschlag brenne oder ein Rotorblatt abbreche. Dass gleich ein ganzes Windrad umstürze, sei "extrem selten".

Vier betroffene Anlagen innerhalb von vier Wochen wie jüngst sind daher laut dem Verband äußerst ungewöhnlich. So knickte Anfang der Woche ein Windrad bei Hamburg um, in der Uckermark brach der 40 Meter lange Flügel einer Anlage ab. In Sachsen knickte Ende Dezember ein 95 Meter hohes Windrad um, auch in Süderholz (Mecklenburg-Vorpommern) stürzte Mitte Dezember ein 70 Meter hoher Turm um./raz/DP/stk

Weitere Meldungen
Anzahl: 200, Seite 7 von 40
< 6 7 8 9 10 >
30.05.17 / 05:21 dpa-AFX
EU will kostenlose Hotspots an bis zu 8000 Orten finanzieren
30.05.17 / 05:20 dpa-AFX
Oppermann: Merkel lässt Millionen Frauen in der Teilzeitfalle
30.05.17 / 04:50 dpa-AFX
dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten
30.05.17 / 04:50 dpa-AFX
dpa-AFX KUNDEN-INFO: Impressum
29.05.17 / 22:14 dpa-AFX
DGAP-DD: Zalando SE (deutsch)

Implemented and powered by Interactive Data Managed Solutions.

Auszeichnungen Spitzenleistungen sind unser Maßstab. Mehr über maxblue