Nach oben
Marktberichte
Aktien Asien: Steigende Rohstoffpreise sorgen für gute Laune
26.07.17 / 10:23 dpa-AFX (0 mal gelesen)

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI/SYDNEY/MUMBAI (dpa-AFX) - Steigende Preise für Rohstoffe von Kupfer bis Aluminium haben die meisten asiatischen Börsen am Mittwoch vor der mit Spannung erwarteten Zinsentscheidung der US-Notenbank Fed angetrieben. Vor allem in Australien, wo viele Abbaufirmen sitzen, stiegen die Kurse: Der Leitindex ASX 200 kletterte bis zum Handelsschluss um ein knappes Prozent.

Die jüngsten Drohungen aus Nordkorea gegen die USA fanden am Aktienmarkt indes keinen großen Widerhall: Sollten die Amerikaner weiter versuchen, einen Regierungswechsel in Pjöngjang herbeizuführen, werde Nordkorea mit einem Gegenangriff reagieren, zitierte die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap die nordkoreanische Staatsagentur KCNA vom Dienstag. Vergangene Woche hatte CIA-Direktor Mike Pompeo Berichten zufolge auf die Möglichkeit eines Regierungswechsels in Nordkorea angespielt.

In Japan stieg der Leitindex Nikkei dank eines schwächeren Yen um 0,48 Prozent auf 20 050,16 Punkte. Auch die Kurse in Hongkong legten im späten Handel moderat zu. Dagegen sanken die Notierungen in Festland-China: Der CSI 300 , in dem die wichtigsten Werte aus Schanghai und Shenzhen versammelt sind, fiel bis zum Handelsschluss um 0,38 Prozent auf 3705,39 Punkte./das/fbr

Anzahl: 200, Seite 10 von 40
< 6 7 8 9 10 >
26.07.17 / 10:23 dpa-AFX
Aktien Asien: Steigende Rohstoffpreise sorgen für gute Laune
25.07.17 / 18:45 dpa-AFX
Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne in Prag und Warschau, Budapest weiter im Minus
25.07.17 / 08:15 dpa-AFX
Aktien Asien: Ohne klare Richtung - Warten auf Fed-Zinssitzung
24.07.17 / 19:37 dpa-AFX
Aktien Osteuropa Schluss: Verluste in verhaltenem Umfeld - Prag moderat im Plus
24.07.17 / 08:11 dpa-AFX
Aktien Asien: Uneinheitlich - Anleger warten ab

Implemented and powered by FactSet.

Auszeichnungen Spitzenleistungen sind unser Maßstab. Mehr über maxblue